IBC18: Ist künstliche Intelligenz wirklich der grosse Disruptor?

Vom 13.-19.September traf sich die Rundfunkbranche zur diesjährigen IBC (International Broadcast Convention) im RAI - Amsterdam. Die 400+ Konferenz Vortragenden und 1700 Aussteller präsentierten sich 57000 Besuchern, welche zum ersten Mal die direkte Metro-Anbindung ins Zentrum nutzen konnten.

 

Die Themenschwerpunkte der Ausstellung und der Konferenz waren; Künstliche Intelligenz in allen Produktionsschritten, Smart Connectivity & Multiplay devices (5G), Advertising: The New Attention Economy, New Platforms: Innovators & Disruptors, Global Gamechangers, NextGen: Interactive & Immersive Experiences, 5G für Rundfunk und «Voicecontrol». Gesamthaft könnte man auch sagen: Die einen suchen die Bits und Bites, die anderen den strategischen Sinn.